Skulpturen nach dem Künstler Toni Cragg

In Anlehnung an Toni Cragg` s Skulptur „Factory fantasies I” stellten die Klassen 10 a und 10 b im Kunstunterricht Skulpturen aus großen Kartonagen her.

In Gruppenarbeit wurden Motive auf Kartonagen aufgezeichnet und ausgeschnitten.

Die so entstandenen Skulpturen wurden anschließend noch mit Farbe ausgestaltet.

 

Toni Cragg

 

In den Werken des Künstlers verbinden sich gedankliche und handwerkliche Tätigkeiten.

Gedanklich geht es dem Künstler darum, den oft gefundenen

 

„Sachen einen Wert, eine Bedeutung und teilweise einen Sinn zu geben“

 

Andererseits spielt die Arbeit mit den Händen, verschiedenen Materialien und Werkzeugen eine große Rolle.